Reiseapotheke für das Ausland

Motorrad Reiseapotheke

Mehr als 40 % der Deutschen fahren ohne eine Reiseapotheke ins Ausland. Wobei gerade im Urlaub jeder dritte krank wird und medizinische bzw. medikamentöse Hilfe braucht. Auf dem Motorrad ist es immer eine schwierige Entscheidung, aufgrund des wenigen Platzangebotes was mitgenommen wird und was nicht. 

Eine Reiseapotheke sollte in jedem Reisegepäck drin sein. Was darin sein sollte ist abhängig vom Reiseziel, der Reisedauer und der Reise Art. Grundsätzlich ist es empfehlenswert nur Mittel und Medikamente mitzunehmen, die bisher genutzt und auch gut vertragen wurden. Im EU-Ausland können Medikamente zwar günstiger sein aber die Qualitätsanforderungen sind meist nicht so hoch wie in der EU. Erschwerend könnte dann auch die sprachliche Barriere sein. Im EU-Ausland gibt es auch Medikamentenfälschungen, die dann im schlimmsten Fall die Gesundheit gefährden können.

Medikamentengruppenempfehlungen

Persönliche Dauermedikamente – Diese müssen von jedem individuell gepackt werden ( z. B.  Blutdruckmedikamente oder Antibabypille). Auch müssen sie in ausreichender Menge mitgenommen werden und zusätzlich ein kleiner Notvorrat für ungeplante Verzögerungen. 

Schmerz- und Fiebermittel – Medikamente gegen leichte bis mittlere Schmerzen, sowie gegen Fieber sollten auch immer dabei sein. Diese helfen dann gegen Kopf- , Zahn-, Gliederschmerzen uvm. . Hier ist z. B. ein Kombipräparat (Es behandelt Schmerzen und Fieber) wie Paracetamol sinnvoll. Kautabletten kann man auch ohne Wasser einnehmen. Bei Schmerztabletten immer darauf achten das keine Blutverdünnenden Wirkstoffe mit beinhaltet sind.

Empfehlenswert ist, ein Fieberthermometer mitzunehmen. Dieses sollte aber nicht aus Glass sein wegen der erhöhten Bruchgefahr und der damit verbundenen Verletzungsgefahr. 

Mittel gegen Prellungen und Zerrungen – Salben wie z.b Voltaren  sind hier empfehlenswert. Sie lindern die Schmerzen sowie auch die Schwellung. Trotzdem sollte bei anhaltenden starken Schmerzen und Schwellungen ein Arzt aufgesucht werden. 

Voltaren Schmerzgel forte 150 g*
Voltaren Schmerzgel forte 150 g
Preis: € 20,55 Prime
(84 Bewertungen)
Preis prüfen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 16:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mittel gegen Durchfall – Am besten gegen Durchfall ist die Vorbeugung. Eine ausreichende Nahrungsmittel- und Trinkwasserhygiene. Bei anhaltendem Durchfall ist der starke Flüssigkeitsverlust die größte Gefahr. Hier ist der Ersatz von Wasser und Salzen, die der Körper verloren hat, besonders wichtig. (z. B. Elektrolytpulver)

Das bekannte Hausmittel Cola und Salzstangen sind nicht empfehlenswert, diese können den Durchfall sogar verschlimmern. Ein gutes Hausmittel ist einen halben Liter abgekochtes Wasser mit einem halben Teelöffel Salz und fünf Teelöffel Traubenzucker. Das dann mit Orangensaft nach Belieben abschmecken und davon dann drei Liter am Tag trinken.

Ein Medikament das schnell und wirksam den Durchfall und den damit verbundenen Flüssigkeitsverlust stoppt ist Loperamid Ratiopharm. Dieses sollte aber nur kurzfristig angewendet werden aufgrund der Nebenwirkungen. 

Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 16:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mittel gegen Verstopfung – Gegen Verstopfung kann man ebenso auch gut Vorbeugen. Mit genügend Trinken und einer ballaststoffreichen Ernährung kommt man in der Regel schon weit. Sollte der Stuhlgang aber trotzdem erschwert sein, einfach eine große Portion Obst essen. Getrocknete Pflaumen, Feigen oder Melonen schmecken nicht nur, sondern wirken auch. Führt das Obst nicht zum gewollten Erfolg, kann ein mildes Abführmittel zielführend sein.

Laxans-ratiopharm 7,5mg/m 50 ml*
Laxans-ratiopharm 7,5mg/m 50 ml
Preis: € 15,62
(12 Bewertungen)
Preis prüfen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 16:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
 

Mittel gegen Übelkeit – Ob gegen Reiseübelkeit oder gegen plötzliche Übelkeit helfen sehr gut und schnell, schnell wirksame Kaugummipräparate. Doch Achtung einige dieser Wirkstoffe machen müde. Ein Mittel gegen Übelkeit ist der Wirkstoff Scopolamin Hautpflaster, dieser ist auf Pflaster die man dann einfach aufklebt auf die Haut. Aber dieses Pflaster ist Verschreibungspflichtig. 

Mittel gegen Augenbeschwerden – Beim Motorrad fahren ist man täglich Staub, Wind und unterschiedlichsten Lichteinflüssen ausgesetzt. Dabei kann es dann leicht dazu kommen, dass die Augen gereizt sind und es evtl. dann auch zu Entzündungen kommt. Dann helfen künstliche Tränen (Augentropfen) Augentränen. Sie helfen bei leichter Reizung und Augentrockenheit. Zur Vorbeugung hilft oft auch schon eine Sonnenbrille oder ein gutes Sonnenvisier im Motorradhelm.

Mittel gegen Juckreiz – Jeder kennt es, man ist total verschwitzt und es hat einen Haufen Mücken. Schon ist man verstochen. Hier gibt es Mittel zum einreiben oder einnehmen z.b Fenistil. Aber Achtung auch Fenistil kann müde machen.

Fenistil 50 g*
Fenistil 50 g
Preis: € 11,86
(20 Bewertungen)
Preis prüfen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 16:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mittel gegen Insekten ( Repellentien) – Gerade in Gebieten wo z.b Malaria, Gelbfieber, Dengue-Fieber oder die japanische Enzephalitis bekannt sind ist ein guter Schutz besonders wichtig.

Auch hier gibt es sehr viele verschiedene Produkte. Empfohlen werden Präparate mit dem Wirkstoff Diethyltoluamid (DEET). Sie sind super zur Vorbeugung von Insektenstichen. Ich verwende da das Insektenspray Anti Brumm Antibrumm . Dieses gibt es auch super praktisch in einer kleinen Reiseflasche.

In manchen Ländern wird die Mitnahme von Malariatabletten empfohlen. Als Mittel für den Notfall. Darüber am besten mit dem Hausarzt Rücksprache halten.

Anti Brumm forte Spray, 150 ml*
Anti Brumm forte Spray, 150 ml
Preis: € 14,90 Prime
(535 Bewertungen)
Preis prüfen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 16:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Breitbandantibiotikum (verschreibungspflichtig) – Je nach Reiseziel empfehlenswert, dazu auch mit Hausarzt Rücksprache halten.

Sonnenschutzmittel – Um einen Sonnenbrand und daraus entstehende Folgen wie z.b Hautkrebs zu vermeiden ist ein guter Sonnenschutz wichtig.

Hierzu gibt es auch viele verschiedene Produkte auf dem Markt. Ich kann die Sonnencreme von Janosch nur sehr empfehlen. Was sich jetzt auf das Erste anhört wie eine Sonnencreme für Kinder ist auch eine Sonnencreme für Erwachsene. Sie hat einen sehr hohen Sofortschutz mit LSF 50+. Sie ist frei von Parfümen, besonders gut geeignet für Allergiker und auch Wasserfest. Sie beinhaltet Vitamin E und ist Dermatologisch bestätigt. Je nach belieben gibt es diese als Creme oder Spray. Sie zieht schnell ein und klebt somit auch nicht in der Motorradkleidung.

Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 16:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Allgemeine Tipps und Tricks zur Reiseapotheke

Alle Medikamente sollten vor Reiseantritt überprüft werden. Das Verfallsdatum muss kontrolliert werden. Bei offenen Salben und Gelen gelten diese nicht mehr. Empfohlen wird das man die Beipackzettel mit sich führt, was aber gerade für uns Motorradfahrer Platz Technisch nicht machbar ist. Ich fotografiere die „wichtigen“ Stellen vom Beipackzettel ab und hab sie dann auf meinem Smartphone. Alle Medikamente müssen in ausreichender Menge mitgenommen werden. Ein besonderes Augenmerk sollte auf den Rhythmus  bei der Einnahme bestimmter Medikamente gelegt werden. Hierzu im Zweifelsfall im Voraus mit dem behandelnden Arzt Rücksprache halten. Auch sollte bei manchen Medikamenten die Lagerungshinweise unbedingt beachtet werden. 

Die einzelnen genauen Einfuhr Bestimmungen für Medikamente im Ausland unbedingt im Voraus beim auswärtigen Amt nachschauen. Im Zweifelsfall ein Attest für individuell benötigte Medikamente vom behandelnden Arzt mit nehmen. www.auswaertiges-amt.de 

Medikamente Checkliste 

  • Individuelle Medikamente
  • Mittel gegen Schmerzen
  • Mittel gegen Zerrungen und Prellungen
  • Mittel gegen Übelkeit
  • Mittel gegen Durchfall 
  • Mittel gegen Verstopfungen
  • Mittel gegen Augenbeschwerden
  • Mittel gegen Juckreiz
  • Mittel gegen Insekten 
  • Sonnenschutz

Bei allen Medikamenten handelt es sich lediglich um eine Empfehlung meinerseits. Bei Fragen, Risiken und Nebenwirkungen wenden Sie sich bitte an einen Arzt oder Apotheker. 

APONEO Reiseapotheke gefüllt 1 St*
APONEO Reiseapotheke gefüllt 1 St
Preis: € 38,95
(8 Bewertungen)
Preis prüfen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 16:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

1 Kommentar

  1. Da fehlt nichts in der Übersicht.

    Was ich noch etwas hervorheben würde, ist die Mitnahme von Schmerzmitteln. Da sollte man prüfen ob man sein Medikament auch in das jeweilige Reiseland mitnehmen kann. Gibt einige Schmerzmittel die in Europa zwar erlaubt sind, in andere Länder aber nicht eingeführt werden dürfen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*