Die besten 5 Motorrad Bücher in der Übersicht

Beste Motorrad Buch

Du liest total gern ein Motorrad Buch und liebst es mit dem Motorrad neue, wunderschöne Strecken und Landschaften zu erkunden? Dann bist du hier genau richtig. Ich habe hier die besten Motorrad Bücher die ich selbst total interessant fand und die ich weiterempfehlen kann zusammengeschrieben. Zum einen ein Reisetagebuch (Mit dem Motorrad um die Welt Buch) das mich sehr begeistert hat und dann noch 3 Bücher in denen verschiedene Strecken-Geheimtipps gezeigt werden. Auch Beschreibe ich dann noch 3 Reiseerzählungen wo insbesondere allgemeine Tipps und Reiseempfehlungen für kürzere Urlaube gegeben werden.

Hinter dem Horizont, rechts

Seiten: 500  –  Preis: ca. 20€  –  Prei bei Amazon prüfen!

Hinter dem Horizont, rechts

„Das Leben ist eine Reise, was für manche Menschen noch viel mehr gilt als für andere.“

Dieses Buch wird im Stil eines Reisetagebuchs erzählt. Christopher Many, 1970 geboren, ein Sohn eines amerikanischen Vaters und einer deutschen Mutter. 1997 ging er zu seiner ersten Overlandreise los. Mittlerweile sind 19 Jahre vorbei und er tut das was er am liebsten macht: immer wieder die Welt umrunden, um selbst und unmittelbar zu erfahren, wie diese wirklich funktioniert. Das Motorrad Buch erzählt von seinem jüngsten Motorradabenteuer, hier war er vier Jahre unterwegs. Von Europa, Zentralasien, übers Pamir Gebirge, China das er als erstes ohne Pflicht Begleiter durchqueren durfte. Nach vier Jahren kam er dann in Denpasar in Bali an. Von dort ging es dann nach Australien weiter.

Bei diesem Abenteuer mit dabei war seine Partnerin Laura Pattara, sie hat auf dieser Reise das Motorrad fahren erst richtig gelernt „Learning by doing“.

In diesem Buch wird von der Reise erzählt, deren Herausforderungen, politischen Ereignissen, Landschaften und diversen Begegnungen mit anderen Menschen und deren Kulturen.

Hat man dieses Buch gelesen, so könnte man durchaus auf die Idee kommen, seine Sachen zu packen und los zu fahren. Ins Abenteuer….

Das Buch hat 500 Seiten, 80 Farbfotos, 4 Landkarten. Das Motorrad Buch ist als Klappenbroschur erhältlich. Der Preis liegt zwischen 17,99-22,99€

Motorradbuch – Geheimtipps in Europa: 20 neu entdeckte Touren, abseits des Trubels

Seiten: 168  –  Preis: ca. 29€  –  Preis bei Amazon prüfen!

Motorradbuch - Geheimtipps in Europa

Du bist ein Motorradfahrer auf der Suche nach neuen, besonderen Herausforderungen? Dann kann ich dir dieses Buch empfehlen.

Es zeigt die weniger bekannten Motorradregionen wie z.B. Bulgarien und Albanien. Das Motorrad Buch birgt neben Übersichtskarten auch viele Informationen zu den einzelnen Ländern und deren Sehenswürdigkeiten.

Es werden diverse Strecken mit traumhaften Kurven und Landschaften gezeigt. Hier sind unter anderem auch mal unbefestigte Strecken dabei. Dieses Buch ist absolut zu empfehlen für alle Motorrad Fahrer – egal ob Anfänger oder Profi.

Das Buch hat 168 Seiten, da. 170 Abbildungen, das Buch ist als Hardcover erhältlich. Kosten liegen hier bei ca. 29,99€.

100 Alpenpässe mit dem Motorrad Buch

Seiten: 285  –  Preis: ca. 29€  –  Preis bei Amazon prüfen!

100 Alpenpässe mit dem Motorrad Buch

Du liebst die Alpenpässe und das Motorrad fahren, hast gefühlt schon alle Alpenpässe abgefahren? Dann ist dieses Buch genau richtig.

Das Buch beinhaltet sehr schöne Pässe. Beschrieben sind u.a. Pässe aus Frankreich, Schweiz, Österreich, Norditalien, Serpentinen uvm.

Spezielle Biker Tipps, Detailkarten und auch wichtige Strecken Infos mit Empfehlungen zur Strecke, Warnungen und Sehenswürdigkeiten. Das Buch enthält traumhafte Abbildungen. Was auch sehr gut an diesem Buch ist, ist die Begriffs Erklärung. Hier werden Schilder und deren Bedeutungen erklärt. Was ich an diesem Buch am besten fand, sind so genannte Überblickskästen. Darin werden Steckbrief artig der Name des Passes, Land, der höchste Punkt, Schwierigkeitsgrad, Straßenverhältnisse, Mauntpflicht sowie auch Wintersperren.

Das Buch erschien 2014 hat 285 Seiten, es ist erhältlich als Kartonierte Version.

Die schönsten Motorradtouren-Pyrenäen

Seiten: 144  –  Preis: ca. 19€  –  Preis bei Amazon prüfen!

Die schönsten Motorradtouren-Pyrenäen

Dieses Buch beschreibt ebenfalls wunderschöne und traumhafte Motorrad Strecken. Zwischen Mittelmeer und Atlantik, zwischen Frankreich und Spanien, mehr als 3000m ragen die Gipfel in die Höhe – die Pyrenäen.

Es werden sehr schöne und abwechslungsreiche Strecken beschrieben. Die Pyrenäen sind ein wahres Kurvenparadies. Das Motorradbuch zeigt viele Bilder von Sehenswürdigkeiten, beinhaltet spezielle Biker Tipps und Infos zu Sehenswerten entlang der Strecke. Das Buch lädt zu unvergesslichen Touren ein, beschreibt wunderbare enge und steile, kurvenreiche Pässe sowie Täler.

Was in diesem Motorrad Buch besonders Überzeugend war, es sind nicht nur die Pässe beschrieben sondern auch die drei schönsten Anreiserouten.

Das Buch erschien 2013 enthält 144 Seiten und 150 Bilder. Es ist erhältlich als Kartonierte Version. Der Kostenpunkt liegt hier bei ca. 19,99€.

Goodbye Lehmann: Auf der Suche nach dem guten Leben – Motorrad Buch

Seiten: 230  –  Preis: ca. 13€  –  Preis bei Amazon prüfen!

Motorrad Buch - Goodbye Lehmann Auf der Suche nach dem guten Leben

Dieses Buch ist ein Reisebericht von Stefan Fay.

Sein Firmenkollege Lehmann feiert 2014 Firmenjubiläum, an diesem Tag beschloss Stefan seinen Job zu kündigen. Statt immer gleichen Alltag startet er nach Südamerika für 7 Monate . Er hatte sein Motorrad gepackt und ist einfach in den Osten los gefahren. Die Reiseging von April 2014 bis April 2016. Stefan sagte zu sich entweder Stützräder an das Motorrad anbringen oder lernen das Sind zu fahren. Er erhofft sich, das er nach diesem Abenteuer bereit ist für einen Bausparvertrag und Versicherungspolicen. Doch als er von seiner Reise zurück kam wusste er auch nicht mehr. Zentrale Fragen die er sich vor Reisebeginn stellte waren:

  • Was er mit seinem Leben anfangen Soll?
  • Wie lebt man ein gutes Leben?

Da Stefan darauf keine Antworten hat sagt er zu sich wen man schon nicht weiß, was man mit seinem Leben anfangen soll, dann kann man sich doch in der Zwischenzeit seinen größten Traum erfüllen:

  • Eine Weltreise
  • Mit Motorrad
  • Keine Verpflichtungen
  • Kein festes Rückreisedatum

Auf den weiten Strecken wollte er dann, so war die Grundidee, Spielregeln für ein neues weiteres Leben finden.

Es ist ein geniales Buch, es erzählt von Abenteuer, Begegnungen mit Menschen und Kulturen. Auch erzählt es von Pannen und so manchen lustigen Dingen.

Krad Vagabunden: Licht- und Schattenseiten einer Weltreise Teil 1

Seiten: 304  –  Preis: ca. 15€  –  Preis bei Amazon prüfen!

Bestes Motorrad Buch - Licht- und Schattenseiten einer Weltreise Teil 1

Die Amerikas, Neuseeland und Australien6

Dieses Motorrad Buch ist eine Reiseerzählung von Frank Panthöfer und Simone Dorner. Sie waren mit zwei Motorräder, einem Zelt, 183 475 km unterwegs. Das Buch beinhaltet zahlreiche Anekdoten, Erlebnisse, Begegnungen und Entdeckungen in anderen Kulturen. Auch wen das Wetter anfangs nicht immer besonders gut war entwickelten die beiden schnell ein Motto: „ lieber bei miesem Wetter auf Reißen, als bei Sonnenschein auf der Arbeit“.

In diesem Buch werden auch einige Tipps für lange Reißen gegeben wie z.b das es ratsam ist, für das Durchreisen von Mittelamerika laminierte Farbkopien von seinen Papieren zu machen. Diese kann man dann an (korrupte) Polizisten bei Kontrollen geben. Sollten Sie dann damit Schmiergeld erpressen so kann man ihnen die Dokumente einfach überlassen. Des weiteren werden verschiedene spannende Entdeckungen erzählt. Auch wird von wunderbaren traumstrecken für Motorradfahrer berichtet, wie etwa am Lago General Cabrera, der zweitgrößte See Südamerikas.

Das Motorrad Buch hat 304 Seiten, gibt es als Taschenbuch und als E-Book Version, Preislich liegt man hier bei 12,37€

Krad Vagabunden: Licht und Schattenseiten einer Weltreise Teil 2

Seiten: 320  –  Preis: ca. 14€  –  Preis bei Amazon prüfen!

Motorrad Buch - Krad Vagabund Licht und Schattenseiten einer Weltreise Teil 2

Süd-Ost-asien, Himalaya, Orient und die Resozialisierung

Dieses Buch knüpft am ersten Teil an. In diesem Buch fahren Simone Dorner und Frank Panthöfer 3,5 Jahre 183.475 km, übertreten 64 mal die Grenzen. Auch werden hier wieder von unzähligen Begegnungen mit Menschen und deren Kulturen, sowie Erlebnisse und einigen Erfahrungen berichtet.

Ebenfalls werden wieder einige Tipps gegeben wie etwa Reisempfehlungen, Ideen für kürzere Urlaube und Streckenparadiese für Motorradfahrer wo man unbedingt mal gefahren sein sollte. Am Ende des Buches wird dann erzählt wie man wieder zurück ins Leben findet.

Erscheinungsjahr 2018, als Taschenbuch erhältlich. Kosten liegen bei 14,75€

Fazit

Jedes dieser Bücher ist absolut empfehlenswert, da jedes auf seine Art überzeugend war. Ich habe durch diese Bücher noch ganz neue Strecken und Ideen kennengelernt und entdeckt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*