Besten 3 Honda CBR500R Auspuffanlagen

Honda CBR500R Auspuff

Die Honda CBR500R ist eine sehr beliebte Maschine bei jungen Menschen. Sie hat viel Leistung und ist sehr sportlich ausgerichtet, jedoch besteht wie bei vielen Motorrädern das Problem mit dem Sound. Nicht nur durch immer strengere Auflagen (Kat) wird der Soundgenuss immer weniger bei Serienmodellen. Wer noch einen guten Sound haben möchte, sollte sich daher eine neue Sportauspuffanlage zulegen, eine Honda CBR500R Auspuff.

Die besten 3 Auspuffe für die Honda CBR500R

Shark Auspuffanlage

Preis: 379€  –  Sound: sehr gut  –  Preis bei Amazon prüfen!

Shark Auspuffanlage für Honda CBR500R

Der Shark Auspuff passt wie angegossen an das Motorrad, der Einbau kann von jeder Person die handwerkliches Geschick hat eingebaut werden. Der spezielle Materialmix und die fünfeckige Endkappe geben dem SHARK DSX-5 seinen ganz speziellen Look. Der polierte Aluminiumendtopf mit schwarzer Edelstahlendkappe ist im Design einzigartig, aber soundtechnisch typisch SHARK: kernig, kräftig, aggressiv. Befestigt wird der Endschalldämpfer mit einem schraubbaren Halter. Der Auspuff kommt mit einer Straßenzulassung, natürlich nur wenn der DB-Killer verbaut bleibt. Den Shark gibt es für alle Baujahre der Honda Serie.

Arrow Auspuffanlage für Honda CBR500R

Preis: 419€  –  Sound: sehr gut  –  Preis bei eBay prüfen!

Titan Honda CBR500R Arrow

Arrow ist ein sehr bekannter italienischer Auspuffhersteller, somit können Sie sicher sein das es beim Einbau keine Probleme geben wird. Vorteil bei Arrow, ist die gute Verfügbarkeit von Komplettsystemen (vom Krümmer bis zum Endschalldämpfer) oder auch nur des Endschalldämpfers. Natürlich kommt der Auspuff mit einer Straßenzulassung, die Endschalldämpfer sind auch für die homologierten Auspuffanlagen geeignet. Achtet bei der Auswahl des Exhaust auf das Baujahr.

Honda CBR500R Auspuff von GPR

Preis: 319€  –  Sound: sehr gut  –  Preis bei eBay prüfen!

Honda CBR500R GPR Auspuff

Der GPR Auspuff ist einer der günstigsten Auspuffanlagen die ordentlich Lärm machen. Ich selbst hatte bei meiner KTM einen GPR verbaut und war extrem positiv überrascht welchen Sound diese bietet bei einer homologierten Maschine. Als Qualitätsmarke würde ich GPR nicht empfehlen dort sind die anderen Hersteller besser. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist aber gut.

Fazit

Hier sollte nun für jeden etwas dabei sein, generell kann ich die Arrow Sportauspuffanlage empfehlen. Jeder der sich etwas Geld sparen möchte, kann auch zu einer GPR Anlage greifen. Natürlich gibt es auch noch viele mehr wie z.B.:

Wenn es euch möglich ist solltet Ihr die Anlagen bei Freunden oder eurem Händler Probehören und auch damit fahren.

2 Kommentare

  1. Hi,
    Ich finde den Beitrag echt gut.
    Aber eine Frage habe ich noch zu dem Shark Auspuff undzwar es steht ja oben, dass der Auspuff für alle Baujahre zur verfügung steht, ich habe eine Honda CBR500R vom Baujahr 2019 und ich finde leider den Auspuff nicht im Internet.
    Ich würde mich über Hilfe oder einem Rat freuen.
    LG Benedikt Paul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*